Der Schulbauernhof

Der Hof Künnemann liegt landschaftlich reizvoll am Rande des großen Naturschutzgebietes „Versmolder Bruch“.

Der 34 ha große Bauernhof mit Milchkühen wird auch heute noch im Vollerwerb bewirtschaftet. Somit können Besucher und Gäste hier einen regulär wirtschaftenden Bauernhof hautnah erleben. Tradition und Moderne vereinen sich. Jahreszeitliche Arbeiten, wie das Feldbestellen im Frühjahr und die Ernte im Sommer und Herbst, die tägliche Fütterung der Tiere und auch der Einsatz eines automatischen Melksystems werden unseren Gästen näher gebracht.

Während des ganzen Jahres besteht auf unserem Hof die Möglichkeit eines mehrtägigen oder mehrwöchigen Aufenthaltes mit Selbstversorgung oder auf Anfrage wahlweise Vollpension. Die maximale Gruppengröße beträgt ca. 58 Personen.

Unser Hof bietet Ihnen:

  • großzügiges Hofgelände für Sport- und Spielmöglichkeiten
  • Fußballwiese direkt am Haus
  • Grillplatz unter Eichen
  • Lagerfeuerplatz
  • Badebach in fußläufiger Entfernung
  • Ausflugsziele in der näheren Umgebung

In Kooperation mit unseren Partnern können viele weitere Angebote gebucht werden: Hochseilgarten, Bogenschießen, Höhlenlabyrinth, Wald- Natur- und Wildnisschule, (Kinder-)Ernährungs- und Kochkurse.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen pädagogische Konzepte und Angebote zur Verfügung.